Die Selbsthilfe- und Freizeitgruppen im Überblick

InneneinrichtungIn allen unseren Einrichtungen finden Sie die Möglichkeit an Selbsthilfe- und Freizeitgruppen teilzunehmen oder diese zu Initiieren.

Ein Schwerpunkt dieser Angebote ist im Sozialen Zentrum / Treff Lohbrügge, Harders Kamp 1 verortet.

Hier können Sie auch Informationen zu den Selbsthilfe- und Freizeitgruppen, die sich an anderen Standorten treffen, erhalten.

Gruppenübersicht:
Selbsthilfegruppen erkennen Sie am “SHG”

SHG Anonyme Alkoholiker Meeting. Montag, 19:00 Uhr.
Keine Anmeldung erforderlich. Rückfragen an das SZ / TL, Sabrina Heick, Tel.: 80 60 99 245.

SHG „Depression in Bergedorf“. Dienstags von 19 – 21 Uhr, 14 tägig.

SHG Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe-Bergedorf. Jeden 4. Freitag im Monat, 17:00 bis 19:00 Uhr.

AWO Lohbrügge. Jeden 2. Samstag im Monat Senioren Kaffeetrinken.
Anmeldungen über SZ / TL, Sabrina Heick, Tel.: 80 60 99 245.

SHG Elternselbsthilfegruppe „Michel“ ADS / ADHS.
Jeden 1. Dienstag eines Monats, außer in den Schulferien; 20:00 – 22:00 Uhr.
Anmeldung nicht erforderlich. Ansprechpartner: Helga Meyer meyer.helga@t-online.de, Telefon: 738 05 82.

„Flinke Finger“ Handarbeitsgruppe. Mittwoch, ab 9:30 – 11:30 Uhr.
Keine Anmeldung erforderlich. Rückfragen an das SZ / TL, Sabrina Heick, Tel.: 80 60 99 245.

OLM: Ost- und Westpreussische Landsmannschaft, ein Kulturverein.
Rückfragen und Anmeldungen über SZ / TL, Sabrina Heick, Tel.: 80 60 99 245.

SHG Gesprächsgruppe für Angehöriger psychisch Kranker. 14-tägig donnerstagsabend.
Rückfragen und Anmeldungen über BBB, Herr Wendt-Ahlenstorf, Tel.: 724 10 666.

SHG Rheumaliga – Gesprächsgruppe. Einmal monatlich.
Interessierte können sich informieren über SZ/ TL, Sabrina Heick, Tel.: 80 60 99 245.

Spielegruppe: Die selbst organisierte Gruppe trifft sich jeden 2. Freitag eines Monats, 15:30 – 18:00 Uhr
Keine Anmeldung erforderlich. Rückfragen an das SZ / TL, Sabrina Heick, Tel.: 80 60 99 245.

Tischtennis: ein Angebot des Begleiter. Jeden Donnerstag von 16:00  – 18:00 Uhr, Harders Kamp 1.
Eine Anmeldung nicht erforderlich. Rückfragen bei Herrn Mahlau: Tel.: 724 10 666.

Sprachtreff: Wöchentliche Treffen -Achtung, der Sprachtreff findet im Besprechnungsraum der Geschäftsstelle des Begleiter (Herzog-Carl-Friedrich-Platz 1, 1.OG ) statt-
Rückfragen und Anmeldungen über SZ / TL, Sabrina Heick, Tel.: 80 60 99 245.

UHUs: Eine spielbegeisterte Senioren Freizeitgruppe, die sich fast jeden Samstag trifft.
Anmeldungen über SZ / TL, Sabrina Heick, Tel.: 80 60 99 245.

Offenes Café am Dienstag: ein Angebot des Begleiter. Jeden Dienstag von 14:00 – 17:00 Uhr
Offenes Café am Mittwoch: ein Angebot des Begleiter: Jeden Mittwoch von 15-17:00 Uhr.
Offenes Café am Donnerstag: ein Angebot des Begleiter. Jeden Donnerstag von 14:30 – 16:30 Uhr

Über weitere Veranstaltungen / Gruppen informieren wir per Aushang in unseren Einrichtungen.
Bei der Gründung neuer Gruppen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Es treffen sich weitere, hier nicht aufgeführte Gremien, Vereine und Berufsgruppen in unseren Räumen, um sich auszutauschen oder auch nur, um ihre Gemeinschaft zu pflegen.

Dies ist die Beschriftung zu dem Bild

… zugegeben, das gibt es nicht immer!

Darüber hinaus nutzen KlientInnen oder Klientengruppen mit ihren Begleitern oder Betreuern unseres Trägers oder anderer Träger unsere Räume, wenn entweder keine eigenen zur Verfügung stehen oder wenn diese wegen der Barrieren ungeeignet oder schlicht zu klein sind. Außerdem finden im Sozialen Zentrum unterschiedliche Veranstaltungen statt, die viel zum Gelingen unserer Arbeit beitragen und / oder für die Menschen im Sozialraum attraktiv sind.

 

DSCN4621Wir beraten Sie an allen unseren Standorten zu den Gruppenangeboten.

Top