Beratung  und  Prävention  beim  Begleiter


Der Begleiter bietet Menschen aus der Region Bergedorf ein breit gefächertes Beratungsangebot. Wir beraten Sie unkompliziert, d.h. ohne Antragstellung oder Überweisung und auf Wunsch auch anonym. Alle Beratungen werden von ausgebildeten Fachkräften durchgeführt und sind für Sie kostenfrei! Folgende Schwerpunkte sind vorhanden:

Psychosoziale Beratung


Im Rahmen der Ambulanten Sozialpsychiatrie (ASP) bieten wir psychosoziale Beratung, Hilfen und Krisenintervention für Menschen, die sich in sozialen und psychischen Problemsituationen befinden – die also zum Beispiel unter seelischen oder zwischenmenschlichen Konflikten leiden, die Schwierigkeiten haben, den Alltag zu meistern oder die schon mit der Psychiatrie in Berührung gekommen sind. Ebenso helfen wir Angehörigen seelisch erkrankter Personen mit Rat und Unterstützung. Diese Beratungsleistungen werden für alle Menschen aus der Region „Bergedorf“ angeboten. Inhaltliche Schwerpunkte sehen Sie hier.

Beratungs- und Begegnungszentrum Bergedorf

Begegnungszentrum Lohbrügge

Begegnungszentrum Allermöhe

Sozialberatung


Immer mehr Menschen fühlen sich durch ihre schwieriger und undurchschaubarer werdenden Lebensverhältnisse überfordert. Gleichzeitig stehen sie, nicht selten ganz alleine, einer größer werdenden Flut von Anforderungen und Problemen gegenüber. In der Sozialberatung werden die Themen sortiert, die es zu bearbeiten gilt. Hieraus ergeben sich dann viele, oft ganz unterschiedliche Bereiche betreffende, Fragen, die Im Rahmen unserer Sozialberatung gestellt, und wenn möglich beantwortet werden können. Für Problemlagen, die die Möglichkeiten der Sozialberatung übersteigen, wird ein passender Ansprechpartner gefunden und auf Wunsch für den Ratsuchenden kontaktiert.

Sozialberatung im Sozialen Zentrum / Treff Lohbrügge

Sozialberatung im Beratungs- und
Begegnungszentrum Bergedorf

Migrationsberatung


Unsere Migrationsberatung können Sie nutzen, wenn Sie ein erwachsener Zuwanderer sind und sich seit kurzem, das heißt seit bis zu drei Jahren, in Deutschland aufhalten.
Wir bieten Ihnen Unterstützung und Beratung, wenn Sie im Umgang mit Behörden oder bei Integrationsangeboten Hilfe benötigen.
Dabei beraten und unterstützen wir Menschen aus allen Nationen und Ländern, die nach Deutschland zugewandert sind.
Unsere Arbeit / die Beratung ist  für Sie kostenlos und erfolgt vertraulich.

 

Hier finden Sie uns:

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

Schreibe einen Kommentar

Top